Selbstakzeptanz-Schatzkiste für Therapie und Beratung – ab 16 Jahren

32,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Noch genug im Ernl-Lager
Lieferzeit: 3 – 6 Tag(e)

Beschreibung

Ein akzeptierender, liebevoller Umgang mit sich selbst fördert das Wohlbefinden und ist ein Schutzschild gegen psychische Belastungen. Dieses Kartenset lädt spielerisch dazu ein, sich in Ganzheit, Unvollkommenheit und Widersprüchlichkeit anzunehmen.


(Produktdatenblatt = Leseprobe)


120 Kartenimpulse regen zum Nachdenken, zur Auseinandersetzung, zur tiefergehenden Selbstreflexion und Weiterentwicklung an. Sie eröffnen den Austausch zu folgenden Themenbereichen:

  • Selbstverständnis
  • Gefühle und deren Regulierung
  • Beziehungsgestaltung
  • Handeln und Selbstbestimmung
  • Gedankenkultur
  • Entwicklungsziele, Potenziale und Motivation


Das Kartenset ist gleichermaßen für das Einzel- und Gruppensetting für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren geeignet.

Beispielkarten:
Es war ein großer Irrtum, als ich ...
Die Würde des Alterns liegt für mich in ...
Wann bin ich gerne ich?
Könnte ich die Zeit zurückdrehen, dann ...
Wer fühlt sich mit mir wohl? Warum?


Inhalt pro Set

  • 120 farbige Karten mit Fragen, 3 davon sind Leerkarten für eigene Fragen
  • 20-seitiges Booklet


Größe

  • Karten 5,9 x 9,2 cm
  • stabile Pappbox 10,7 x 15,3 x 2,8 cm


Autor

  • Falk Peter Scholz


Verlag

  • Beltz 2021


Alter

  • Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren