Das Design der Ernl-Tasche

Die Maße

3 Ernl-Taschen Größen im Vergleich

Welche Tasche passt zu welchem Hund?

Unsere Empfehlung

Größe M: Für große Hunde wie z.B. Labrador, Golden Retriever, Großpudel, Dalmatiner, Viszla, Border Collie, Australian Shepherd.

Größe S: Für mittlere Hunde wie z.B. Cocker Spaniel, Pudel, Wasserhunde, Tibet Terrier, Französische Bulldogge.

Größe XS: Für kleine Hunde wie z.B. Dackel, Chihuahua, Jack Russel Terrier, Rehpinscher, Zwerpudel.

Größe M 2.0

BxHxT: unten/oben: ca. 35 x 27 x 13/7 cm (etwas größer als Din A4)

Hauptfachvolumen: ca. 3 Liter

Gewicht: ca. 500 – 550 g (je nach Material)

Tragegurt: verstellbar ca. 80 – 150 cm lang, 2,5 cm breit 

Größe S 2.0

BxHxT: unten/oben: ca. 27 x 20 x 10/6  cm (etwas größer als Din A5)

Hauptfachvolumen: ca. 1,5 Liter

Gewicht: ca. 300 – 330 g (je nach Material)

Tragegurt: verstellbar ca. 80 – 150 cm lang, 2,5 cm breit

Größe XS

BxHxT: unten/oben: ca. 18 x 12 x 6/4 cm

Hauptfachvolumen: ca. 0,5 Liter

Gewicht: ca. 100 – 110 g (je nach Material)

Ohne Tragegurt!

Das Material

Einfarbige Taschen: PVC-Plane, Synthetikeinfassband

Upcycling Taschen: nicht mehr gebrauchte Werbeplane, Synthetikeinfassband

Taschen mit Muster: außen – Wachstuch, innen – Wasserabweisender Stoff (Cordura), Synthetikeinfassband

Griff: außen lebensmittelechtes PVC gemäß 2002/72/EC & 2008/39/EC, innen harter PVC Kern

Tragegurt: Synthetik Gurtband

Füße, Karabiner, Halterung für Karabiner: Plastik

Reißverschluss: Plastik

Achtung!!!

Die ERNL-Tasche sollte niemals überladen werden. Wieviel ein Hund tragen kann hängt von der Rasse und dem Trainingsgrad ab. Im Zweifelsfall bitte den Tierarzt zu Rate ziehen. 

Die ERNL-Tasche ist kein Spielzeug. Bitte den Hund niemals mit der Tasche allein lassen. Er könnte Teile davon abkauen und verschlucken.